• Background Image

    Takeover: Die SweekKeeper Challenge im April!

    April 5, 2018

April 5, 2018

Takeover: Die SweekKeeper Challenge im April!

The Reader’s Challenge

Die SweekKeeper haben für den April eine Challenge für Leser und Autoren auf Social Media zusammengestellt! Die Challenge ist sowohl auf Instagram und Facebook vertreten und natürlich kann man sie auch auf allen anderen Social Media Kanälen posten – wo auch immer ihr wollt. Es sind 29 Aufgaben von uns, den SweekKeepern, die man sowohl mit Stories von Sweek als auch mit gedruckten Büchern beantworten kann. Jeden Tag postet man also ein Bild, welches die entsprechende Frage bzw. Aufgabe beantwortet, und benutzt den Hashtag #thereaderschallenge – der 30. April ist frei!
Ihr könnt jederzeit in die Challenge einsteigen oder einzelne Tage auslassen!

Hier bringe ich euch die Fragestellungen näher:

  1.  A micro tale on Sweek: Eine Kurzgeschichte, welche auf Sweek zu finden ist.
  2. Choose a book for its cover: Wählt ein Buch aus, das ihr wegen dem Cover angeschaut habt.
  3. A book with a number in the title: Postet ein Buch, das im Titel eine Nummer hat – egal ob von Sweek, auf eurem Reader oder als Print.
  4. A book published this year: Sucht ein Buch aus, das dieses Jahr veröffentlicht wurde und postet es.
  5. A story that won a Sweek competition: Sucht auf Sweek eine Geschichte, die dort einen beliebigen Preis gewonnen hat und postet ein Foto davon.
  6. A book awarded the Nobel Prize: Postet ein Buch, das zum Nobelpreis nominiert wurde (dabei hilft Google).
  7. A book you’ve already read: Das ist einfach, postet einfach ein Buch, das ihr schon gelesen habt.
  8. A self-published book: Postet ein Buch, das der Autor selbst veröffentlicht hat – zum Beispiel auf Neobooks oder Amazon Publishing.
  9. A book set on another planet: Postet ein Buch, das auf einem anderen Planeten oder in einer anderen Welt handelt.
  10. A Sweek Story with 0 reads and followers: Sucht auf Sweek eine Story, die 0 Leser und Follower hat – am besten sucht ihr diese unter Kürzlich.
  11. A book you started but never finished: Ein Buch (egal ob auf Sweek oder nicht), das ihr angefangen habt, aber nie beendet habt zu lesen.
  12. A classic you never made time for: Ein Klassiker, für den ihr euch nie die Zeit genommen habt, ihn zu lesen.
  13. A classic you can find on Sweek: Ein Klassiker, der auf Sweek vertreten ist – ja, das gibt es!
  14. A book based in a fantasy world: Ein Buch, das in einer Fantasiewelt spielt.
  15. A book set on you home town: Ein Buch, das in eurer Heimatstadt spielt.
  16. An autobiography: Eine Autobiographie.
  17. A Sweek Story with more than 10 chapters: Eine Sweek Geschichte, die schon mehr als 10 Kapitel hat.
  18. A book recommended by your best friend: Ein Buch, das euch ein/e gute/r Freund/in empfohlen hat (dabei könnt ihr auch ein Social Media Freund nehmen).
  19. A book with bad reviews: Ein Buch, das schlechte Bewertungen hat – z. B. auf Lovelybooks.
  20. A book based on a true story: Ein Buch, das auf eine wahre Geschichte basiert.
  21. A Sweek story in a genre that you don’t ususally read: Eine Sweek Geschichte, das in einem Genre ist, das du normalerweise nicht liest.
  22. The most recent Sweek story in your language: Sucht die neuste Geschichte auf Sweek in eurer Sprache (also Deutsch).
  23. A book written by someone under 30: Ein Buch, dessen AutorIn unter 30 Jahre alt ist – das sollte bei unserer jungen Community kein Problem sein.
  24. A Sweek Story with the first word that came to your mind: Tippt das erste Wort, das euch in den Sinn kommt, auf Sweek ein und sucht eine Geschichte damit.
  25. A current bestseller: Ein aktueller Bestseller – das findet man z. B. auf Amazon.
  26. A banned book: Ein verbotenes Buch – vor allem während den Kriegen im 20. Jahrhundert wurden einige Bücher verboten. Und sonst hilft Harry Potter weiter.
  27. A book of poetry: Ein Gedichteband auf Sweek oder als Print/eBook.
  28. A featured Sweek story: Postet ein Bild einer Sweek Geschichte, die von Sweek auserwählt ist. Diese findet ihr bei «Entdecken» ganz oben unter «Auserwählt».
  29. Choose a Sweek story for its cover: Am Anfang der Challenge war es ein Buch für sein Cover – jetzt solltet ihr eine Sweek Geschichte aussuchen, dessen Cover ihr toll findet.

So, das wären die 29 Challenges für die ersten 29 Tage im April!
Hoffentlich konnten wir sie euch etwas näherbringen und wir sind sehr gespannt auf eure Beiträge. Vergesst nicht den Hashtag #thereaderschallenge, damit wir schauen können, was eure Antworten waren!

 

Dieser Post im #sweekkeeperblog kommt von eurer SweekKeeperin Delia @DeliaMunoz. Sie schreibt gerne Fantasy oder Mischgenres.

Du hast die Ankündigung des SweekKeeper Takeovers verpasst? Schau hier vorbei, um einen Überblick über die Autoren und die Themen zu bekommen!

0 Comments

Leave A Comment

Schreibe einen Kommentar