• Background Image

    Schreibwettbewerb #SweekForFemmes zum Weltfrauentag 2019

    March 5, 2019

March 5, 2019

Schreibwettbewerb #SweekForFemmes zum Weltfrauentag 2019

Jeder sollte die Freiheit besitzen, sein zu können, wer er oder sie möchte, seinen Gefühlen und Gedanken (öffentlich) Ausdruck geben zu können und den eigenen Lebenstraum zu verwirklichen. Bis heute ist es noch vielen Frauen und Mädchen verwehrt, diese Art von Freiheit zu genießen und wir möchten diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen – um etwas zu ändern! Wir möchten diese Frauen inspirieren, ihre Geschichte zu erzählen. Wir möchten ihre Kraft bewundern. Wir möchten allen Frauen und Mädchen in schwierigen Situationen zeigen, dass sie nicht allein sind. Und dass wir Veränderung und Gleichberechtigung wollen!

Der internationale Frauentag am 8. März ist der perfekte Anlass, um gemeinsam Aufmerksamkeit auf diese Themen zu lenken: mithilfe der Kraft des Geschichtenerzählens. In Zusammenarbeit mit TERRE DES FEMMES, einer deutschen Menschenrechtsorganisation, die sich weltweit für Frauenrechte einsetzt, möchten wir euch dazu animieren, eine Geschichte mit einer weiblichen Hauptfigur zu schreiben. Wir sammeln vom 08. März bis zum 04. April 2019 Geschichten auf Sweek, die von Frauen handeln, von ihren Errungenschaften, Stärken, Hürden, Mut oder dem ganz alltäglichen Leben.

Wir möchten dich dazu inspirieren, kritisch über die vielen unterschiedlichen Rollen, die Frauen in der Gesellschaft einnehmen, nachzudenken. Wenn du deine Gedanken für eine bessere Welt mit der Sweek Community teilen möchtest, kannst du als Inspiration eines der folgenden Themen auswählen, denen sich die Arbeit von TERRE DES FEMMES widmet:

  • Gleichberechtigung von Frau und Mann und Integration von (ausländischen) Frauen
  • Frauenhandel und Prostitution
  • Häusliche und sexualisierte Gewalt
  • Gewalt im Namen der Ehre und Zwangsverheiratung
  • Weibliche Genitalverstümmelung

Dies sind jedoch nur einige Beispiele. Du kannst auch ein anderes Thema wählen, das du kritisch beleuchten möchtest und von dem du denkst, es verdient mehr Aufmerksamkeit. Das Thema ist offen!

Unsere Juroren, zusammengestellt aus Mitarbeiterinnen von TERRE DES FEMMES, werden die 10 eindrucksvollsten Geschichten aus den 30 beliebtesten Geschichten aussuchen. Die 30 beliebtesten Geschichten werden über das Like-Verfahren von der Community ausgewählt. Zusammen mit TERRE DES FEMMES werden wir am Ende eine Gewinner-Geschichte auswählen, die dann in einem neuen Sweek Sammelband mit allen Finalisten und dem Gewinner als Taschenbuch veröffentlicht wird.

Zudem möchten wir wieder einen Teil der Erlöse spenden. Dieses Mal ist die Organisation schon festgelegt: TERRE DES FEMMES. Von jedem verkauften Buch werden wir 1€ zugunsten der Arbeit für Frauenrechte dorthin spenden.

 

🤝 Partner des Schreibwettbewerbs 🤝

TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation, die sich für ein selbstbestimmtes, gleichberechtigtes und freies Leben für Mädchen und Frauen weltweit einsetzt. Durch öffentlichkeitswirksame Aktionen, Publikationen, Veranstaltungen, Kampagnen und Lobbyarbeit sensibilisiert TERRE DES FEMMES die Öffentlichkeit und Politik für geschlechtsbedingte Gewalt und Diskriminierung. Die Arbeit des Vereins konzentriert sich auf die Themenschwerpunkte weibliche Genitalverstümmelung, Häusliche und Sexualisierte Gewalt, Gewalt im Namen der Ehre, Frauenhandel und Prostitution, Gleichberechtigung und Integration, sowie Internationale Zusammenarbeit. Weitere Informationen findest du unter  www.frauenrechte.de

 

🎯 Ziel des Schreibwettbewerbs? 🎯

Sweek und TERRE DES FEMMES suchen nach bedeutungsvollen Geschichten, die nichts beschönigen und eine wichtige Botschaft für Frauen haben. Es geht auch darum, Aufmerksamkeit auf die unantastbare Würde und die Rechte insbesondere von Frauen und Mädchen zu richten.

 

🏆 Preise 🏆

🥇 Beste Geschichte: 50€ Preisgeld, Veröffentlichung im Sweek Sammelband als Taschenbuch (inkl. gratis Taschenbuch) & Abzeichen fürs Cover
🏅 10 beliebteste Geschichten (Shortlist): Veröffentlichung im Sweek Sammelband als Taschenbuch & Abzeichen fürs Cover

 

📊 Auswahl der besten Geschichte 📊

Die Jury wird von TERRE DES FEMMES gestellt – die 30 beliebtesten Geschichten (Longlist) werden von der Jury auf eine Shortlist (10 Geschichten) reduziert und es wird eine Gewinnergeschichte zusammen vom Sweek-Team und TERRE DES FEMMES ausgewählt. Die 30 beliebtesten Geschichten können noch nach Einreichungsfrist bis zum 09. April gewählt werden. Die Einreichungsfrist endet schon am 04. April!

 

📌 Zusammenfassung 📌

Einreichungsfrist: 4. April, 23:59 Uhr MEZ

Votingphase der 30 besten Stories: 08. März bis 09. April

Juryphase: 10. April bis 1. Mai

Verkündung Shortlist & Gewinner: 3. Mai

Kriterien: max. 5.000 Wörter & weibliche Hauptfigur

Achtung: dieses Mal darf jeder Autor nur eine Geschichte hochladen!

 

Wie man teilnehmen kann: Geschichte einreichen ✍
  1. Schritt: Lade dir unsere App herunter oder nutze unsere Website:

Website: https://sweek.com/
Android app: http://bit.ly/SweekforAndroid
iOS app: http://bit.ly/SweekforiOS

  1. Schritt: Erstelle einen Account oder logge dich ein.
  2. Schritt: Gehe zu „Meine Geschichten“ und klicke danach auf „Neue Geschichte“. Erstelle ein Kapitel und fange an dort zu schreiben oder kopiere deine Geschichte hinein.
  3. Schritt: Veröffentliche deine Geschichte mit dem jeweiligen Hashtag in den Stichworten oder der Beschreibung
  4. Du nimmst bei Nutzung des Hashtags automatisch teil.

 

🔍Teilnahmebedingungen 🔍

Lies dir die Teilnahmebedingungen genau durch, bevor du an dem Wettbewerb zum Weltfrauentag 2019 teilnimmst!

  • Du musst 14 Jahre oder älter sein, um teilnehmen zu dürfen. Wenn du jünger bist, brauchst du die Einverständnis deiner Eltern.
  • Die Geschichte muss in deutscher Sprache verfasst werden.
  • Deine Geschichte muss mit #Sweekforfemmes in Tags oder Beschreibung kenntlich gemacht werden.
  • Geschichten werden nur bis 5.000 Wörter akzeptiert.
  • Keine Genreeinschränkungen; Poesie und Prosa, Non-Fiktion erwünscht.
  • Die Geschichte muss nicht exklusiv sein, d.h. sie darf anderweitig publiziert sein.
  • Du darfst nur mit einer einzigen Geschichte teilnehmen.
  • Die Geschichte muss den Sweek Community Guidelines entsprechen. Spam oder respektlose Nachrichten/ Kommentare werden nicht toleriert.
  • Alle Geschichten müssen respektvoll gegenüber anderen sein – unabhängig von Geschlecht, Identifikation, Religion, sexueller Orientierung, Herkunft o.a.
  • Die Geschichte muss von dir geschrieben worden sein. Plagiate werden nicht toleriert.
  • Nach der Einreichungsfrist darf die Geschichte nicht mehr verändert werden.
  • Bereits auf Sweek publizierte Geschichten können durch Hinzufügen des Hashtags am Wettbewerb teilnehmen, ohne neu hochgeladen zu werden.
  • Finalistengeschichten des #Herstory-Wettbewerbs dürfen nicht teilnehmen.
  • Die Geschichte darf an anderen Wettbewerben teilgenommen haben.
  • Wenn du deine Geschichte nicht im Sammelband publiziert sehen möchtest, teile uns dies bitte in der Beschreibung mit. Der Gewinner erhält eine Ausgabe des Taschenbuches des Sammelbandes, kann aber nicht am Gewinn beteiligt werden. Der Gewinn wird teilweise genutzt, um die Kosten des Schreibwettbewerbs zu decken und teilweise gespendet (1 Euro pro verkaufter Kopie geht an TERRE DES FEMMES).
  • Die 10 Finalisten der Shortlist und die beste Geschichte werden am 03. Mai über die Social Media Kanäle von Sweek Deutschland bekannt gegeben.
  • Der Gewinner wird von TERRE DES FEMMES und der Sweek-Redaktion in Absprache ausgewählt.
0 Comments

Leave A Comment

Schreibe einen Kommentar